Willkommen zu unserem Blog!

Willkommen zu unserem Blog! Hier können Sie gerne Ihre Kommentare, Anregungen und Wünsche äußern!“
Wir freuen uns auf Ihr Feedback zu unseren Themen und auf Ihre Teilnahme an unseren Treffen.
Sie können auch uns direkt eine e-Mail senden unter: kontakt@wegdernächstenliebe.de

5 Comments on “Willkommen zu unserem Blog!

  1. Am letzte Donnerstag haben wir über die Frage gesprochen „Was ist die spiritistische Lehre“ bzw. „Was ist Spiritismus“ und wie sich herausstellte, war die Beantwortung dieser Frage gar nicht so einfach.

    Hier eine Zusammenfassung aus den vielen Antworten: Die Spiritistische Lehre behandelt viele philosophische und existenzielle Fragen des Daseins: Wer oder was ist Gott? Woher komme ich? Was ist der Sinn des Lebens? Warum gibt es Leid? Gibt es ein Leben nach dem Tod?
    Die Spiritistische Lehre ist christlich. Sie basiert auf den Glauben an die Unsterblichkeit und Individualität der menschlichen Seele, an ihre permanente Weiterentwicklung und die daraus resultierende Notwendigkeit der Reinkarnation.
    Im Buch der Geister, dem Standardwerk von Allan Kardec heißt es in der Einleitung: „…wir halten fest, dass die spiritistische Lehre oder der Spiritismus die Beziehungen der materiellen Welt zu den Geistern oder den Wesen der unsichtbaren Welt zur Basis hat…“ wobei Geister die Seelen von Menschen sind, die früher einmal auf der Erde gelebt haben.
    Wenn nun aber die spiritistische Lehre solch existenzielle Fragen des Daseins beantwortet, warum beschäftigen sich so wenige Menschen damit?

    • Gute Frage. Die Menschen werden immer bewusster und viele sind auf der Suche. Auf der Suche nach dem Sinn ihrer Existenz, auf der Suche nach Antworten … Der Spiritismus sollte jedem Menschen zugänglich sein, dafür bedarf es aber einer umfassenden Aufklärung. So wie sich einst Paulus auf den Weg machte die Lehre Jesu möglichst vielen Menschen näher zu bringen, ist es nun an der Zeit, den Menschen das Prinzip von Ursache und Wirkung verständlich zu machen. Der Spiritismus ist dafür das ideale Instrument, denn er verbindet Philosophie, Moral und Wissenschaft miteinander, um die existentiellen Fragen des Daseins zu beantworten.

  2. Liebes Team,

    ihr habet sehr gut gemacht! Einfach weiter so, die Welt braucht Euch!!!!
    Möge der lieber Gott uns auf dem “Weg der Nächstenliebe” begleiten.
    Ich freue mich teils dieser Verein zu sein. Wie kann ich Mitglied des Verein werden?
    Liebe Grüße,
    Sandra

    • Liebe Sandra,
      vielen Dank für deinen Kommentar!
      Wenn du Mitglied bei uns werden möchtest, dann komm einfach zu unseren öffentlichen Treffen. Die Termine findest du unten „Unsere Aktivitäten“.
      Wir wollen in den nächsten Monaten ein eingetragener Verein werden. Dazu werden wir eine Gründungsversammlung einberufen, zu der du jetzt schon herzlich eingeladen bist. Es ist schön, dich als Gründungsmitglied bei uns im Team zu haben.
      Liebe Grüße
      Ingo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.